user_mobilelogo

Boreout Coaching & Consulting Hamburg

Zurück in die berufliche Zufriedenheit!

Stefan H. G. Duwensee

Borout Coach Stefan H. G. Duwensee

Stefan H. G. Duwensee

Stefan H. G. Duwensee

Mobil: (0152) 09 13 59 92
Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

boreout qrc

TU Darmstadt in Zusammenarbeit mit Boreout-Coach

Boreout Coaching & Consulting in Zusammenarbeit mit der TU Darmstadt

XING Mitglied Stefan H. G. Duwensee

Boreout Blog

23. September 2018
Boreout im Unternehmen - wer ist schuld?Wenn Menschen oder Menschengruppen in Konflikte geraten ode...
25. Juni 2018
Diese Frage wird mir oft bei Workshops oder Informationsveranstaltungen gestellt. Dahinter steckt mi...
28. April 2018
Jeder Mensch kann in eine Situation kommen, die als unterfordernd empfunden wirdJeder Mensch kann in...

Als Betriebs- oder Personalrat

fühlen Sie sich für das Wohl der Arbeitnehmer und des Betriebes gleichermaßen verantwortlich.
Dies erfordert fundierte Informationen und einen guten Zugang zu allen Mitarbeitern.

Als Führungskraft

sind Sie in erster Linie dafür verantwortlich, dass der "Laden läuft".

Dies erfordert die 100 prozentige Leistungsbereitschaft und Leistungsfähigkeit Ihrer Belegschaft.

Als Mitarbeiter

wollen Sie Ihre Arbeit mit Lust und Motivation erledigen, etwas schaffen und sich gebraucht fühlen.
Dies erfordert Arbeitsaufgaben, die Ihren persönlichen und beruflichen Fähigkeiten entsprechen.

Durch das Vorhandensein von Unterforderung und Langeweile werden diese Ideal-Bedingungen nachhaltig gestört. Hält dieser Zustand über einen längeren Zeitraum an, besteht für die Beschäftigten die Gefahr in einen Boreout zu geraten.

Circa 20 Prozent der Arbeitnehmer in Deutschland sind von Boreout betroffen.

Es stellen sich für Sie jetzt drei wichtige Fragen:

  1. Spielt Unterforderung und Langeweile in unserem Unternehmen tatsächlich eine gravierende Rolle?
  2. Besteht die Gefahr für unsere Mitarbeiter, in den Boreout zu geraten?
  3. Was können wir tun?

Als spezialisierter Boreout Coach und Consultant biete ich Ihnen meine Unterstützung an!

Ich freue mich sehr auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

Boreout - was tun?

Erfahren Sie in diesem Film mehr über Boreout - die unterschätzte Gefahr in Unternehmen.

 

Fernsehbeitrag des RBB mit Stefan Duwensee zum Thema Boreout

RBB Fernsehen, Quelle: RBB
07.07.2018 | 4 Min. |  Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Fernsehbeitrag ansehen

Erschöpft, ausgebrannt, gestresst - unter Burnout kann man sich etwas vorstellen. Aber dass auch Unterforderung und Langeweile krank machen können, ist weniger bekannt. Boreout, von englisch bore - langweilig, wird dieses Leiden auch genannt. Dabei sind die Symptome ähnlich wie bei der Überforderung: Magenbeschwerden oder Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, Depressionen.

Was ist Boreout?